THE DIAMOND FAMILY ARCHIVE – Sonntagskonzert präsentiert von radioFreeFM

📅 20. Okt 2019 ⌚ 19:30 📌 Jazzkeller Sauschdall

Es ist schwer zu sagen, wieviele Platten THE DIAMOND FAMILY ARCHIVE schon veröffentlicht haben. Diese Aufzeichnungen musikalischer Experimente und sehr persönlicher Entwicklungen werden seit 2009 auf den verschiedensten Folk-Labels herausgebracht, zu dem in meist kleinen Auflagen, die schnell vergriffen sind. Der Titel des jüngst erschienene Albums Black Autumn ist ein Wortspiel mit dem rtsnamen Blackawton, einem kleinen Dorf im südenglischen Devon, das mit seinem ländlichen Charme und den Umgebungsgeräuschen jedes Werk der hauptsächlich dort beheimateten Band beeinflusst. So stellt der entstehende Sound eine Atempause für all jene dar, die sich in ihren Büros, Städten oder auf Geschäftsreisen zu weit von der erdenden Natur entfernt fühlen. Es ist der optimale Soundtrack zu einem entspannenden Trip durch die Ursprünglichkeit der Welt. So verwundert es auch nicht, dass sich trotz der Sesshaftigkeit auf dem britischen Land in der Rhythmik und Instrumentierung Elemente indigener Kulturen rund um den Globus wiederfinden.

Diesem vordergründigen Widerspruch gemäss, verweigert sich THE DIAMOND FAMILY ARCHIVE jeglichem Genre. Alternative, Psych-Rock, Lo-fi, Avantgarde oder Freak-Folk sind somit nur einige der Stempel, mit denen die Musikexperten versuchen diesen Sound zu fassen. Es entsteht ein Hybrid aus traditionellem Folk, umhüllt von einer psychedelischen Geräuschkulisse, die auf’s trefflichste die Vielfalt und Melancholie der britischen Landschaften mit ihren sanften Hügeln, nebelverhangenen Bachläufen und von Flechten bewachsenen Felsen nachzeichnet.

Im Zentrum der Familiy steht Laurence Collyer, ihr einziger fester Bestandteil, wenn auch meist begleitet von verwandten Geistern wie Diane Cluck und dem Percussionisten Peter Collis, der auch unser Sonntagskonzert mit bespielen wird. Collyer birgt viele Facetten: Sänger, Liedermacher, Multitalent auf Akustikinstrumenten und, na klar, flinker Meister an den Loop-Pedalen. Am wichtigsten allerdings: ein Mensch mit immenser Vorstellungskraft, der herzzerreissende, authentische Lieder schreibt und gelegentlich überraschende Interpretationen artfremder Rock-Klassiker auf die Bühne bringt. Und trotz dieser Geschäftigkeit, wird Collyer in der eigenen Web-Präsenz als zurückgezogen und scheu beschrieben. Wir sind gespannt, wie sich dieser Spagat auf der Bühne darstellt.

Besetzung:
Laurence Collyer: Guitar, FX-Pedals, Keyboard, Cosmic Harp, Vocals
Peter Collis: Drums, Keyboards, Synth, FX, Vocals

Einlass: 19:30 Uhr
Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Mehr Informationen unter:
https://thediamondfamilyarchive.bandcamp.com/

🌐 web

💰 10