HENNING DAMPEL TRIO – zum Konzert-Saison-Auftakt

📅 18. Okt 2019 ⌚ 20:00 📌 Jazzkeller Sauschdall

Henning Dampel mischt seit einigerZeit die Ulmer Jazz-Szene mit virtuosem und atmosphärischem Jazz-Piano auf. Nach Jahren musikalischer Tätigkeit in diversen Bands und Gastspielen in befreundeten Formationen der Region, hat er jüngst ein eigenes Jazz-Trio gegründet, dem wir mit dem anstehenden Konzert-Saison-Auftakt im Jazzkeller Sauschdall das gebührende Gehör verschaffen wollen.
Kreativität und Improvisation stehen bei Dampel klar im Vordergrund – und auch wenn es hier und da so richtig schön jazzy klingt: ein harmonischer Sound ist ihm dabei immer wichtig. Sein Faible für die kubanische Montuno-Musik, wie sie etwa in der Salsa auftaucht, blitzt in seinem Spiel immer wieder auf.
Mit Andi Schnell traf er auf einen hervorragenden Musiker, der als Mitglied bei Yi1 und anderen Live-Projekten für sein experimentierfreudiges Spiel und seine Fingerfertigkeit auf der Gitarre bekannt ist. Den Bass beherrscht er nicht weniger und ist deshalb ein idealer Trio-Partner mit hochklassigen Solos und einem feinen Gefühl für die passende Begleitung.
Bei einer Jam-Session lernten die beiden den Schlagzeuger Lenny Rehm kennen. Rehm groovt mit einer professionellen Genauigkeit und Routine in allen Stilen von Latin über Swing bis zu Funk und lässt dabei viele Kollegen alt aussehen – im wahrsten Sinne des Wortes, denn er ist gerade mal 17 Jahre jung. Durch sein gefühlvolles Spiel haucht er den Songs Atem ein und macht sie wahrlich lebendig.
Zusammen bilden die drei Musiker ein Trio der Extraklasse mit einer frischen und abwechslungsreichen Songauswahl, bestehend aus virtuosen, energiegeladenen aber auch atmosphärischen Eigenkompositionen sowie Bearbeitungen klassischer Jazz-Standards.

Besetzung:
Nils Henning Dampel – Piano
Andreas Schnell – Bass
Lenny Rehm – Drums

Einlass: 20:00 Uhr
Konzertbeginn: 20:30 Uhr

Mehr Informationen unter:
http://www.henningdampel.de/

🌐 web

💰 11