Kickoff Treffen für das Fclr

📅 06. Dez 2018 ⌚ 19:00 📌 Gleis 44 (Schillerstr. 44)

Für alle, die sich gegen Rassismus engagieren wollen…

**Kickoff-Treffen des Festivals Contre Le Racisme 2019**

Die Planungen des Festival Contre Le Racisme starten in eine neue Runde! 2019 soll das FCLR zum vierten Mal in Ulm stattfinden. Und das bleibt und ist wichtiger denn je. Rassismus ist Teil unserer Gesellschaft und schlägt sich nicht nur in alltäglichen Situationen nieder, sondern ist auch in gesellschaftlichen und institutionellen Strukturen tief verankert. Das Festival Contre Le Racisme setzt sich für eine menschenwürdige Gesellschaft ein, in der respektvolles Miteinander nicht von der Herkunft, äußerlichen Merkmalen oder dem Geschlecht abhängt.

Wenn auch du keinen Bock mehr auf Rassismus, Homophobie, Antiziganismus, Antisemitismus, Sexismus und andere menschenverachtenden Einstellungen hast, dann werde aktiv bei der Planung und Organisation des Festivals Contre Le Racisme 2019.

Komm zum Kickoff-Treffen am Donnerstag, den 06. Dezember um 19 Uhr im Gleis 44 (Schillerstraße 44).

Hier werden wir in geselliger Runde darüber sprechen, wie das FCLR 2019 aussehen könnte. Vielleicht hast du bereits konkrete Ideen oder möchtest erstmal hineinschnuppern und dich inspirieren lassen? Vor allem ist wichtig, dass Du Dich gegen Rassismus einsetzen möchtest. Ganz gleich, wieviel Erfahrungen oder Vorwissen schon vorhanden sind.

Das FCLR Organisationsteam besteht überwiegend aus Studierenden der Universität Ulm und organisiert seit 2016 einmal im Jahr über einen mehrtägigen Zeitraum Veranstaltungen zum Thema (Anti)Rassismus und (Anti)Diskriminierung.

💰 frei