Festival Contre Le Racisme

Das Festival Contre Le Racisme (FCLR) findet jährlich und seit 2016 auch in Ulm statt.
Alle möglichen Veranstaltungen zum Thema Rassismus und anderen menschenverachtenden Einstellungen sind hier zu finden!

Mehr Infos zum FCLR findest Du auf fclr-ulm.de.


Die Organisator*innen des FCLR behalten sich vor, Personen, die aus der rechten Szene bekannt sind oder durch menschenverachtende Äußerungen auffallen, von den Veranstaltungen auszuschließen.

Außerdem die ganze Zeit!

Fotoausstellung zum Thema Flucht

Eine Ausstellung, die Besucher*innen dazu anregt, ihre eigenen Stereotype, Denkmuster und Sprache zu reflektieren. Die Fotos zeigen nicht nur einen Dialog zwischen Schwarzen und weißen Konstanzer*innen, sondern laden auch zum Dialog mit den Betrachter*innen ein. Sie sollen zum Nachdenken anregen, Bewusstsein schaffen und Anstoß für offene Gespräche sein.

Location: Foyer der Bibliothek der Uni Ulm

Sondersendungen im Radio free FM

Liveübertragungen, Sondersendungen und Updates zum FCLR gibt es täglich während des Festivals auf 102,6 oder freefm.de