Palästina

📅 09. Okt 2017 ⌚ 16:00

Reisebericht über ein besetztes Land…Heidi Pehnack, Ilse Runge und Angela Schaab berichten: Im Juni des Jahres waren es genau 50 Jahre, dass im sog. »Sechstage-Krieg« die israeli-sche Armee Teile Jordaniens besetzte: das Westjordanland, die Heimat von über 2 Millionen Palästinenser*innen. Seitdem ist das Land nicht mehr zur Ruhe gekommen. Denn der völkerrechtswidrige Bau israelischer Siedlungen und die Ansiedlung von ca. 300.000 jüdischen Siedlern bei gleichzeitiger Beschneidung der Lebensmöglichkeiten der palästinensischen Bevölkerung hat die Region zu einem der umstrittensten Gebiete dieser Welt gemacht. Mitglieder des Ulmer Weltladens haben die Region im Herbst 2016 bereist und Informationen aus erster Hand gewonnen. Davon wollen sie an diesem Nachmittag berichten.

Eintritt: frei – um eine Spende für das Essen wird gebeten

Location: EinsteinHaus, Kornhausplatz 5

Web: hier

Veröffentlicht in Vortrag Getagged mit: , , , , , ,